für Straßen, Schiene, Wasser, Luft

Seeverkehr

Fährhafen Mukran

Mit Häfen in 27 Städten und Gemeinden nimmt der Seeverkehr einen bedeutenden Platz ein.
Fähren verbinden Rügen mit dem Festland, Inselteile untereinander und die großen Fähren fahren von Mukran ins Baltikum und nach Skandinavien
Frachtschiffe fahren landwirtschaftliche Erzeugnisse, Fischereifahrzeuge landen fangfrischen Fisch an.
Segelboote und Yachten sorgen für Freizeitvergnügen
Der Seeverkehr um die Insel Rügen

 

Luftverkehr

Rundflug an der Kreideküste

Den Verkehrslandeplatz Güttin gibt es als Nachfolger des Agrarflugplatzes seit 1991.
Seither wurde er kontinuierlich ausgebaut und ist heute für Flugzeuge mit einem maximalen Abfluggewicht von 5,7 t zugelassen.
Ein moderner Tower, ein funktionelles neues Flughafengebäude und die Anflugbefeuerung wurden bis 1999 aufgerüstet.
Nun soll noch einmal die Landebahn verlängert werden.
Ein Rundflug über Rügen ist zu jeder Jahreszeit schon etwas sehr besonderes.
Lesen Sie mehr Verkehrslandeplatz Güttin

 

weitere Links

 

Rügen-Rundflug

 Inselrundflug

Gönnen Sie sich das wunder-schöne Erlebnis des Inselrund-fluges und ge-nießen Sie aus der Vogelper-spektive die zerklüfteten Küstenland-schaften der Insel. Fluggutscheine können Sie direkt hier bestellen.